Unsere Jagdschein-Kurse

Für jeden die richtige Kursform zum Erwerb des Jagdscheins

Häufige Fragen (FAQ)

Antworten auf uns häufig gestellte Fragen. Zu den FAQ

Lehrgangsinhalte

Hier finden Sie Details zu den Inhalten unserer Lehrgänge. Lehrgangsinhalte

Ausbildungsstartpaket

Bei uns bekommen Sie ein Ausbildungsstartpaket. Ausbildungsstartpaket

Frühzahlerrabatte

Schnellzahlern geben wir verschiedene Rabatte. Zu den Rabatten

Modulkurs

Details anzeigen

Kursdauer

Modul 1 - Theorie (Online) danach Modul 2 - Praxis (Präsenz-Unterricht)

Termine

  • Modulkurs 23
    (17.07.2023 bis 23.07.2023)

Bitte klicken Sie auf den Termin den Sie buchen wollen

Durchführung

Der Modulkurs besteht aus 2 Einheiten:
Modul 1 - Theorie: Der Teilnehmende erarbeitet sich mit Hilfe von Vorlesungsmitschnitten bestimmte theoretische Inhalte selbst.
Modul 2 – Praxis (2. Woche): Frontalunterricht vor Ort (Schulungsraum und/oder Schießstand)

Diese Kursform entstand während der CORONA-Krise in 2020, als der Unterricht in einer Gruppe nicht stattfinden konnte.
Unsere damaligen Jagdschüler waren so begeistert von der Möglichkeit, 1 Woche Unterricht von zu Hause zu genießen, dass wir uns entschlossen haben, diese Kursform ins reguläre Programm zu übernehmen.
Wir haben diese Variante noch etwas ausgebaut, so dass der erste Teil nicht über eine "Zoom"-Plattform zu festgelegten Zeiten unterrichtet wird. Es wird nun dem Jagdschüler völlige Flexibilität an die Hand gegeben zur Erarbeitung des Moduls "Theorie". Das heißt, jeder ist in der Lage, seinen Zeitplan und -aufwand zur Abarbeitung der theoretischen Lehrgangsinhalte selbst zu wählen.

Was ist der Unterschied zu den normalen Kursen?
Modul 1 -Theorie: Hier geben wir Ihnen einen Zugang zum Videoportal der Jägerschmiede. Mit diesem Unternehmen haben wir in 2019/2020 eine ganze Reihe von Ausbildungs- und Lehrvideos produziert. Diese theoretischen Teile werden vom Jagdschüler im Selbststudium bei freier Zeiteinteilung erarbeitet. Wenn die Inhalte in diesem Videoportal abschließend abgearbeitet worden sind, ist der Jagdschüler qualifiziert, an der Modul-Woche 2, sprich Praxis-Modul-Woche, teilzunehmen.
Modul 2 – Praxis: Präparatekunde, Ansprechen von Trophäen und die gesamte Schießausbildung in der „Frontal“-Woche. Die Unterrichtstage werden geteilt, ein halber Tag praktisches Schießen und ein halber Tag Ausbildung im Schulungsraum der Jagdschule. Es werden also alle Inhalte vollumfänglich vermittelt.
Ablauf:
Die Teilnehmer buchen einen Kurs, bestehend aus Modul 1 und Modul 2.
Das Modul 1 – Theorie ist die Voraussetzung für das Modul 2 – Praxis.

Zugangsvoraussetzungen:
Das Vorhandensein eines Rechners, Laptops, IPads, IPhones o.ä. mit Internetzugang.

Preis

Komplettpreis 2740.00 EUR

für Modulkurs 23
vom 17.07.2023 bis 23.07.2023

Bestellen